Bioschweinefleisch

von unseren Mangalizas und Schwäbisch Hällischen

 

Coronavirus

Bitte achten Sie auf sich und Ihre Gesundheit – bleiben Sie zuhause! 
Bestellen Sie online oder rufen Sie uns einfach an:
+43 664 120 86 98

Wir stellen Ihnen Ihre gewünschte Ware gerne zu (Marchegg/Breitensee und Umgebung)
oder liefern Sie per Post.

Online Bestellung

Unser Online-Shop hat rund um die Uhr geöffnet.

Sie können sich Ihre Bestellung

  • per Post zustellen lassen (Next Day/Fresh-Lieferung – bitte unbedingt E-Mail und Telefonnummer bei der Bestellung angeben)
  • bei uns im Hofladen abholen – Öffnungszeiten finden Sie bitte auf der Webseite (derzeit nur eingeschränkter Betrieb)
  • oder nach Vereinbarung auch gerne von uns liefern lassen.

Unsere Preise im Shop sind Kilo-Preise.
Das Gewicht kann leicht variieren, da unsere Produkte händisch geschnitten werden.

Wir sind für Sie da!

Anfahrt Hofladen

Hofladen Biohof Hubicek

Führungen auf der Schweineweide

Die nächsten Termine für Besuche auf der Schweineweide: Treffpunkt ist beim Hofladen

09. Mai 2020, 11:30 Uhr
06. Juni 2020, 11:30 Uhr
11. Juli 2020, 11:30 Uhr

Wir bitten um Anmeldung.

Öffnungszeiten und Veranstaltungen

Wir waren auf der BIOFACH 2020

Das Angebotsspektrum der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel lässt keine Wünsche offen – und wurde von Dr. Jane Goodall als Keynote Speaker eröffnet.
#beeindruckt
#vieleneueideen

Genussinitiative

Genussvolle Erlebnisse im Gemüse- und Weingarten Österreichs
Zwischen den Donaumetropolen Wien und Bratislava haben sich 12 Genuss-Anbieter – vom Marchfelder Gemüsebauern bis zum Carnuntiner Weinprofi – mit Unterstützung der Tourismusdestination Donau Niederösterreich zur Genuss-Initiative Römerland
Carnuntum-Marchfeld zusammengeschlossen.

Die Partner der Genuss-Initiative bekennen sich zu gemeinsamen Werten und Prinzipien und bieten hochwertige regionale Produkte und Genuss-Erlebnisse an. Sie freuen sich, in ihren Hofläden, bei regionalen Events und Präsentationen mit Kunden und Besuchern in Dialog zu treten und sie hinter die Kulissen ihrer Betriebe blicken zu lassen.

Wir sind dabei.

Unsere Ab Hof-Schmankerl

Biohof Hubicek

Der Biohof Hubicek in Breitensee liegt in den wunderbaren Weiten des Marchfelds, am östlichen Rande von Niederösterreich. Es werden rund 90 Hektar Land bewirtschaftet, 10 Hektar davon sind gemähtes Grasland.

Die Biolandwirtschaft umfasst

  • Sojavermehrung
  • Maisvermehrung
  • Triticalevermehrung
  • Luzernevermehrung
  • Wintergerste
  • Trititcale/Wintergerste-Gemenge als Schweinefutter
  • Süßlupinen (Futter und Begrünung)
  • Winterwicke (Begrünungssaatgut)
  • Speise- und Industrieerdäpfel

Wir haben Rote Mangaliza und Schwäbisch Hällische Schweine, die drei Hektar Wiese, viele Unterstände, einen Wühlplatz, einen Badeplatz, eine automatische Tränke und eine Futterstation zur Verfügung haben. Sie werden ausschließlich biologisch gefüttert, das Futter kommt aus der eigenen Landwirtschaft.

Anton Hubicek: 1996 haben wir den Hof von meinen Eltern übernommen, auf dem ich auch vorher schon tätig war. 2015 haben wir den Betrieb auf Bio umgestellt nach den Richtlinien von AMA, Bio Austria und Arche Austria.

Wir unterstützen auch das Tierschutzvolksbegehren.  Uns ist es nicht nur wichtig eine gute Qualität zu produzieren, sondern uns liegt auch das Tierwohl am Herzen. Unsere Schweine sollen ein stressfreies und glückliches Leben haben. Fleischproduktion muss nicht im Widerspruch zum Umgang mit den Tieren stehen.

Lesen Sie die Broschüre der Intitiative Tierschutzvolksbegehren und machen auch Sie mit …

Wir unterstützen das Tierschutzvolksbegehren

Produktsuche

Warenkorb

Hinweis:

Unser Online-Shop hat rund um die Uhr geöffnet.

Sie können sich Ihre Bestellung

  • per Post zustellen lassen (Next Day/Fresh-Lieferung – bitte unbedingt E-Mail und Telefonnummer bei der Bestellung angeben)
  • bei uns im Hofladen abholen – Öffnungszeiten finden Sie bitte auf der Webseite (derzeit nur eingeschränkter Betrieb)
  • oder nach Vereinbarung auch gerne von uns liefern lassen.

Unsere Preise im Shop sind Kilo-Preise.
Das Gewicht kann leicht variieren, da unsere Produkte händisch geschnitten werden.  

Wir sind auf Facebook

Rotes Mangaliza - Biohof Hubicek

Das Mangaliza Schwein

Das Mangaliza – auch Mangalitza, Mangalitca oder Wollschwein – ist eine alte ungarische Schweinerasse, die sich durch krause, helle Borsten auszeichnet. Mangaliza gibt es in den Farben Blond, Rot und schwalbenbäuchig … Ihre dicke Speckschicht – sie gehören zu den Fettschweinen – und das Haarkleid schützen die robusten Schweine vor extremer Witterung.

Lesen Sie mehr …

Schwäbisch Hällische Schweine vom Biohof Hubicek

Das Schwäbische Hällische Landschwein

Das Schwäbisch Hällische Landschwein ist eine alte Hausschweinrasse, die geschichtlich bis ins Jahr 1820 zurückführt, als Kaiser Wilhelm zur Förderung der Landwirtschaft chinesische Maskenschweine mit einheimischen Rassen kreuzen ließ. So entstand die Rasse Schwäbisch Hällische, die durch ihre Zeichnung – schwarzer Kopf, schwarzes Hinterteil – leicht zu erkennen sind.

Lesen Sie mehr …

Schmankerl vom Mangaliza und Schwäbisch-Hällischem Landschwein

Hier können Sie alle Produkte direkt bestellen und dann bei uns im Hofladen abholen oder per Kühlversand zustellen lassen.