Tierschutzvolksbegehren

„Tiere sind fühlende Wesen. Sie sind von uns zu respektieren und zu schützen. Doch Millionen Tiere erhalten diesen Schutz nicht und leiden unermessliche Qualen. Wir wollen ihnen in Österreich eine starke Stimme geben. Um Tierleid zu been- den und Alternativen zu fördern, verlangen wir (verfassungs-) gesetzliche Änderungen vom Bundesgesetzgeber. Diese sollen heimische BäuerInnen stärken und sich positiv auf Gesundheit, Umwelt und Klima und auf die Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder auswirken“ Offizielle Kurzbeschreibung des Tierschutzvolksbegehrens BEIM TIERSCHUTZVOLKSBEGEHREN MITZUMACHEN IST SO EINFACH WIE WICHTIG: IN GANZ ÖSTERREICH AKTIV WERDEN: www.tierschutzvolksbegehren.at/mitmachen MIT EINER SPENDE UNTERSTÜTZEN: AT96 2011 1839 3960 9200 GIBAATWWXXX Impressum: Für den Inhalt verantwortlich: Geschäftsführer Dr. Sebastian Bohrn Mena Tierschutzvolksbegehren – Gemeinnütziger Verein zur Auflage eines Tierschutzvolksbegehrens in Österreich ZVR: 1.529.760.821 I Mariahilfer Straße 88a/I/6, 1070 Wien aktiv@tierschutzvolksbegehren.at I www.tierschutzvolksbegehren.at Mit Unterstützung von:

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MzI=